GRB – Gesellschaft für Risikomanagement mbH
 
 

CIRS und Patientenrechtegesetz

Oder: Warum die Einführung von riskop jetzt noch wichtiger für Kliniken geworden ist

Hinter dem Begriff "Critical Incident Reporting System" (CIRS) verbirgt sich die erfolgreiche Strategie, aus Zwischenfällen und Beinaheschäden frühzeitig risikopräventiv zu lernen, damit aus ihnen kein "echter" Schaden wird. Somit ist CIRS ein unverzichtbares Instrument eines zeitgemäßen klinischen Risikomanagements.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in: Monitor. Informationen für Krankenhäuser 03/2013.


Download

Patietenrechtegesetz 2013 - PDF-Download