GRB – Gesellschaft für Risikomanagement mbH
 
 

Patientenrisiko- und Sicherheitsbefragung

Das EDV-gestützte Standardinstrument ergänzt die erprobten GRB-Module der Risikoerfassung und
-auswertung um ein Analyseprogramm, mit dessen Hilfe die getroffenen Maßnahmen zur Erhöhung der Patientensicherheit bewertet werden können.


Stärken erkennen
Mit einem standardisierten Fragebogen wird zum einen die persönliche Einschätzung der Patientinnen und Patienten zu sicherheitsrelevanten Inhalten festgehalten, zum anderen werden konkret erlebte Gefahrensituationen dokumentiert. 
Die Auswertung des Fragebogens gibt Aufschluss über die Stärken der Fehlerprävention und über die Sicherheitslücken, die direkt in ein gelebtes Risiko- und Sicherheitsmanagement einfließen können.


Downloads

PaRiS-Flyer