GRB – Gesellschaft für Risikomanagement mbH
 
 

Organisationsentwicklung

Das Geschäftsfeld „Organisationsentwicklung in Gesundheitseinrichtungen“ ist das Kerngeschäft der GRB. Es umfasst die Bereiche klinisches Risikomanagement und Qualitätsmanagement


Standards in der Gesundheitsversorgung
Wir besitzen umfassende Kenntnisse über die Inhalte aktueller Standards in der Gesundheitsversorgung, die wir Ihnen bei der Etablierung eines erfolgreichen Risiko- und Qualitätsmanagement-Systems zur Verfügung stellen.

Den aktuellen Orientierungsrahmen für das Risikomanagement bilden zwei übergeordnete Standards – die ISO 31000:2009 und die ONR 49000 ff. Sie verdichten das Verständnis der Experten von Risikomanagement und dessen Umsetzungsmöglichkeiten innerhalb von Institutionen. Zudem zeigen sie einen differenzierten Risikomanagement-Prozess auf. Daneben steht die DIN EN 15224 (aus dem Hause ISO). Sie ist ganz explizit auf Gesundheitseinrichtungen zugeschnitten – hier sind bekannte Begriffe der ISO 9001:2015 durch klinische Terminologien ersetzt worden.